Massagen

Durch die klassische Massage versucht man die lokale Durchblutung zu steigern und muskuläre Dysbalancen zu beseitigen. Man kennt die verschiedensten Massagetechniken, denen allen gemeinsam ist, Spannungen an Muskeln und Bindegewebe zu behandeln. Die Haut ist prädestiniert durch ihre Vielzahl an Rezeptoren, die Informationen von außen an das zentrale Nervensystem zu melden. Massage wird heute als Reflextherapie betrachtet. Wissenschaftlich ist nachgewiesen, daß sie zur Schmerzlinderung, Entspannung und besserem Wohlbefinden führt.

Fußreflexzonenmassage

Sie bedeutet weitaus mehr als eine Massage der Füße. Diese tradtionelle Heilmethode befaßt sich mit dem Menschen als Ganzen, der im Kleinen an den Füßen abgebildet ist. So ist das Ziel dieser Methode, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Fehlfunktionen des Körpers zu beseitigen.

Hausbesuche

Gerne übernehmen wir auf ärztliche Verordnung hin Hausbesuche in sozialen Einrichtungen und auch im privaten häuslichen Bereich.