Manuelle Lymphdrainage

Dabei handelt es sich um eine Entstauungstherapie, bei der Ödeme (Schwellungen) am Körper, v.a. an den Extremitäten beseitigt werden sollen. Solche Ödeme treten häufig nach Operationen ( z.B. Tumorentfernung ) oder Unfällen auf. Bei dieser Massagetechnik werden die Lymphgefäße, die den Körper durchziehen, angeregt, die Lymphflüssigkeit aus dem gestauten Gebiet abzutransportieren und somit dort die Schwellung zu reduzieren.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz